LarsLienhard

Lars Lienhard

Der ehemalige Leistungssportler und Sportwissenschaftler, arbeitet als Trainer, Ausbilder und Berater im Spitzensport. Seit Jahren trainiert er erfolgreich Weltklasse-Athleten aus den verschiedensten Sportarten. 2014 begleitete er die deutsche Fußball-Nationalmannschaft auf die WM nach Brasilien und 2016 den Deutschen Leichtathletik Verband auf die olympischen Spiele nach Rio. Der Begriff Neuro Athletic ist auf seine Tätigkeitsbeschreibung im Leistungssport zurückzuführen und baut sich auf der Arbeit von Dr. Eric Cobb auf.

Themen

Neuronale Anforderungsprofile ausgewählter Sportarten

Neben den mechanischen und physischen Anforderungen an den Athleten hat auch jede Sportart, Disziplin, Position und Bewegung ein neuronales Anforderungsprofil an das zentrale Nervensystem eines Athleten. Diese Praxiseinheit hebt die wesentlichen Anforderungen verschiedener Sportarten hervor und zeigt Wege auf, wie das Gehirn und das Nervensystem der Athleten auf diese Anforderungen vorbereitet werden können. Nur wenn das zentrale Nervensystem des Athleten die jeweiligen neuronalen Anforderungen, die an ihn gestellt werden, optimal erfüllen kann sind die Voraussetzungen geschaffen auf höchstem Niveau zu agieren.

 

 

Mysterium Stabilität

Stabilität ist eine essentielle Grundvoraussetzung um maximale Leistung zu erbringen. Nur durch eine stabile Mitte kann der Athlet sich optimal bewegen. Stabilität ist im Sport immer an die jeweiligen Rahmenbedingungen geknüpft und muss situations- und positionsspezifisch integriert werden. Die reflexive Stabilisation der verschiedenen Wirbelsäulenbereiche und das optimale Setzen der muskulären Tonusmuster um die Gelenke in der gegebenen Situation sind hier entscheidende Faktoren. Doch welche neuronalen Prozesse sind eigentlich an der Stabilisierung einer Bewegung beteiligt? Diese Praxiseinheit schaut hinter die Kulissen der Bewegungssteuerung und betrachtet die neuronalen Komponenten, die im Hintergrund der Stabilisationsprozesse entscheidend sind. In kurzen einfachen Tests und Übungen wird gezeigt, wie man sie ansteuern und optimieren kann.