LarsLienhard

Lars Lienhard

Der ehemalige Leistungssportler und Sportwissenschaftler, arbeitet als Trainer, Ausbilder und Berater im Spitzensport. Seit Jahren trainiert er erfolgreich Weltklasse-Athleten aus den verschiedensten Sportarten.

 

2014 begleitete er die deutsche Fußball-Nationalmannschaft auf die WM nach Brasilien und 2016 den Deutschen Leichtathletik Verband auf die olympischen Spiele nach Rio. Der Begriff Neuro Athletic Training, oder auch Neuroathletiktraining, wurde von ihm zur Beschreibung seiner Tätigkeit im Leistungssport ins Leben gerufen.

 

Lienhard war einer der ersten Schüler von Dr. Eric Cobb. Das von ihm veröffentlichte Grundlagenwerk „Training beginnt im Gehirn“, war monatelang auf der Bestseller-Liste von Amazon zu finden.